Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Website. Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Starnberger Land blüht auf

„Starnberger Land blüht auf “ ein Projekt der Solidargemeinschaft „Starnberger Land e.V.“ und des Kreisverbandes für Gartenbau und Landespflege Starnberg. Den Auftakt für dieses Projekt machte der Vortrag von Herrn Dr. Reinhard Witt „Naturnahes öffentliches Grün – neue Wege zu mehr Biodiversität mit heimischen Pflanzen“ Der Experte für die Planung naturnaher Gärten und Landschaften stellte Methoden vor, die eine nachhaltige und gleich optisch ansprechende Gestaltung von öffentlichen Flächen erlauben.

08.20 - 2. Praxistag für Akteure

07.20 - Bilder von Seefeld

06.20 - Pflege von Flächen

01.20 - Insekten, Schmetterlinge und Bienen

11.19 - Wie man es richtig blühen lässt

05.19 - Stadt Starnberg ist Pilotgemeinde

05.19 - Begehung Andechs

05.19 - Wie geht`s weiter

11.18 - Projekt "Starnberger Land blüht auf"