Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Website. Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Landesgartenschau in Ingolstadt 2021 „Inspiration Natur“

Wegen „Corona“ wurde die Landesgartenschau in Ingolstadt auf 2021 in der Zeit von 23. April bis 3. Oktober verschoben.

Der Bezirksverband für Gartenkultur und Landespflege hat für diese Ausstellung einen Lehrgarten mit Gartenzimmern zum Entdecken und Erleben gestaltet. Wie in einem Hausgarten finden die Besucher einen Pavillon oder ein Gartenhaus für die Aktivitäten der einzelnen Kreisverbände aus Oberbayern. Der Kreisverband für Gartenbau und Landespflege Starnberg will in der Zeit von 10. Mai bis 16. Mai 2021 „Insektenträume im Hausgarten“ darstellen und verschiedene Aktivitäten für Kinder anbieten.

Die Lehrgartenfläche als Wohnhaus dargestellt, bietet den Gästen einen Einblick in ein mit Pflanzen, Blumen, Bäumen, Sträuchern und „Deko-Artikeln jeglicher Art“ gestaltetes Kinderzimmer, Esszimmer, Wohnzimmer, Badezimmer, Schlafzimmer, Kräuterzimmer, Blumenzimmer, Obstzimmer und Naschzimmer.

Zu finden sind die sog. „Bäume der Zukunft“ wie Maulbeere, Esskastanie, Mispel, Speierling, Zierapfel und die weidenblättrige Birne, die besser mit Hitze und Trockenheit zurecht kommen wie die bisher bekannten Baumarten. Für den kleinen Hausgarten werden die verschiedenen Erziehungsformen für Spalier-, Säulen und Spindelobst gezeigt. Zu sehen gibt es ebenso die gesamte Bandbreite des Gemüses, von Bauerngarten- und Prachtstauden, von Gewürz- und Heilkräutern, von Wildstaudenpflanzungen und Gräsern.

Der Lehrgarten des Bezirksverbandes mit den Aktivitäten der oberbayerischen Gartenbauvereine lädt zum Informieren, Diskutieren und Verweilen ein. Er ist jedoch nur ein kleiner Teil der Gartenschau, die mit vielen gartenbaulichen Ideen, Verkaufsständen und Aktionen die Besucher und Besucherinnen faszinieren will.  So gibt es eine Blumenhalle, einen Landschaftssee, einen Wasserspielplatz, Wassergärten, Krautgärten, Gärten der Partnerstädte, Apfelbaumwiese und vieles mehr.

Der Kreisverband und viele Gartenbauvereine planen 2021 erneut eine Fahrt nach Ingolstadt zur Gartenschau und freuen sich über viele Teilnehmer und Teilnehmerinnen.

Für alle Gartenschauliebhaber darf ich mitteilen, dass es 2021 auch eine Gartenschau in Lindau und in Überlingen am Bodensee gibt.

Alles Gute und bleiben Sie gesund.

Anna E. Neppel